Willkommen

Hier erwaten euch Kleine Reviews / Talks über Alte Videospiele (XBox, PS2, PC ec.)

[RSS] Podcast (RSS-Feed)
[RSS] Alle Episoden

Aktuelle Kommentare

Yu-Gi-Oh! - Dungen Dice Monster

Mit Dungeon Dice Monsters (DDM) wurde ein neues Spiel im Yu-Gi-Oh! Universum geboren, welches es auch in echt gab, in Deutschland kaum Beachtung fand. immerhin brachte es dieses Spiel für den Gameboy Advance (GBA) hervor.

Story: Man nimmt an verschiedenen Turnieren gegen die Charactere aus dem YGO Universum Teil. Dort muss man der Beste werden. Außerdem kann man viva Linkkabel auch gegeneinander antreten oder gegen Charaktäre die man zuvor besiegt hat im einem Einzelmatsch erneut herausfordern.

Spielweise: Das Spiel basiert auf Rundenstrategie. Man hat eine Anzahl an Würfeln mit verschiedenen Symbolen mit Monstern drin, die verschiedene werte haben. Beim Zug wählt man aus seinen Würfeln 3 Monster aus und würfelt. Hat man 2 Beschwörungssymbole mit der gleichen Stufe gewürfelt hat darf man ein Monster beschwören. der Würfel dient dann als Weg den man beliebig auf dem Spielfeld positionieren kann. Die anderen Symbole (Bewegung, Angriff, Verteidigung, Magi) werden der Toolbar hinzugefügt. Man braucht diese Symbole für die Aktionen. z.B. kostet jeder Schritt 1 Bewegungssymbol. (Bei manchen Monstern durch den Effekt 1 pro 2 oder 3 Schritte.) Ziel ist es den gegnerischen LP Zähler zu erreichen und ihn auf 0 zu setzten. Man startet mit 3 LP (d.h. 3 Treffer =0 LP)

Grafik: Das Spiel nutzt für Würfel und Figuren 3D Grafiken und für den Rest 2D Grafiken. Figuren auf dem Spielfeld werden 2D dargestellt, in der Kampfanimation aber 3D.

Sound. Das Spiel besitzt keine Sprachausgabe sondern bloß Text, dazu aber einen sehr schönen und passenden Soundtrack.
Weiteres: man gewinnt nach jedem Match einen neuen Würfel, den man entweder im Laden von Yugis Großvater verkaufen oder im "Deck" einbauen kann. Außerdem kann man im Laden auch Würfel kaufen. Manche sind aber sehr teuer.

Fazit: Auf der Suche nach einem anderen Spiel im Yu-Gi-Oh! Universum? Dann ist das Spiel ein Spiel für dich, es macht nicht nur mit Freunden, sondern auch alleine Spaß und unterhält für sehr viele Stunden.
84/100 Punkten

# 06.09.14, 17:22:41 von djkaito | [RSS] Kommentare (0)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.