Willkommen

Hier erwaten euch Kleine Reviews / Talks über Alte Videospiele (XBox, PS2, PC ec.)

[RSS] Podcast (RSS-Feed)
[RSS] Alle Episoden

Aktuelle Kommentare

Hundeschaden.net - Haben die n Knall? Sören Koshio unterstützt es...

Kennt ihr noch die Seite gegenhund.org? Ja? In genau so eine Richtung schlägt auch die Seite www.hundeschaden.net, deren Unterstützer ist Sören Korschio. Dieser unterschrieb am 21.10.2013 auf deren Seite.



"Wir werden dafür sorgen, dass Ihnen die EU Ihre Hunde wegnimmt!" ist der Slogan dieser Seite.

Anders als auf gegenhund.org bietet diese Seite kein Giftköder Rechner und Hunderezepte an sondern Lösungen wo man den Hund abgeben kann! Theoretisch klingt das nicht so schlimm oder? Ist es zum Teil auch nicht. Neben der Lösung das Tier im Tierheim abzugeben wird vorgeschlagen die Tiere in einem Zirkus oder Zoo unterzubringen. Verrückt ist die Möglichkeit die Hunde in Forschungseinrichtungen abzugeben, ich meine welcher Hundebesitzer würde, wenn er müsste, sein tier der Forschung geben?



"Im Gegensatz zur Privathaltung, wo der Hund tagsüber alleine in der Wohnung liegt, bietet das Versuchslabor rund um die Uhr abwechslungsreiche und spannende Experimente.
Ob für medizinische, kosmetische oder sonstige wissenschaftliche Versuchsreihen" (Quelle: www.hundeschaden.net)



Außerdem sind die Ziele die diese Seite verfolgt teils undekbar:

"
1.Verbot der privaten Hundehaltung
2.Verbannung aller Hunde aus Ballungszentren
3.Verpflichtender Maulkorb für alle Hunde
4.Verpflichtende Hundewindel für alle Hunde
5.Generelle Anleinpflicht
6.Empfindliche Strafen für nicht entfernten Hundekot
7.Hundegebühr von monatlich mind. 50 Euro pro Tier
8.Vorschreibung einer Hundehaftpflichtversicherung"



Insgesammt hat diese Seite (zum Glück nur) 5 Unterstützer



Was meint ihr zu der Seite hundeschaden.net? Könnt ihr für einiege Punke zustimmung finden oder sagt ihr das ist alles Blödsinn? Lasst ein Kommentar da und diskutiert mit!

Quellen: http://www.hundeschaden.net
http://anti-redlich.jimdo.com/anderes-kurioses-blog/
(https://www.gegenhund.org/)

# 11.01.14, 18:24:23 von djkaito | [RSS] Kommentare (0)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.