Willkommen

Hier erwaten euch Kleine Reviews / Talks über Alte Videospiele (XBox, PS2, PC ec.)

[RSS] Podcast (RSS-Feed)
[RSS] Alle Episoden

Aktuelle Kommentare

Vsersuch: Jugendsprache

Hallo Leute,
Ich habe mir mal aus langeweile n altes Deutschbuch rausgesucht und darin geblättert. Gefunden habe ich einen Versuch von einem Autor ein Gespräch in Jugendsprache zu sprechen/schreiben. Das hört sich dann so an: (Orginal Text)
Kai: Ich muss jetzt erst mal kurz abducken.
Hotter: Was blubberst du denn für`n beschlabberten Müllspruch?
Kai: Du blickst wieder null! Ich habe den ganzen Sonntag zu Hause voll abgeaxtet.
Lene: Dann sollten wir dich mal`n bisschen bespacen!
Kai: Wollt ihr mich beölen?
Lene: Nee echt! Du bist ja voll abgenudelt!
Kai: Kommt halt vom Wörken.
Lene: Nun sei nicht so laschi!
Hotter: Lass uns wieder mal`n bisschen rumfetzen gehen!
Kai: Ödig, echt! Kein Bock! Und dröhnt mich nicht weiter voll!
Lene: Komm, Hotter! Der Kai spielt den Depressi!
Hotter: Okay! Den müssen wir wohl canceln. Der ist ja voll durch die Hecke!
Lene: Ich schnall mir die Füße auf den Rücken. Tschüss, Miespfanne!
Kai: Tschüss! Morgen ist wieder alles im Lack. Dann könn` wir ja festen.
Hotter: Okidoki! Wäre echt tiffig! Tschau!
(Orginal Text)

Hier frag ich mich wieso das einem beim Drüberschauen nicht aufgefallen ist.
Dazu gesagt: das Buch ist aus dem Jahr 2010.
Ein WHAT THE FUCK! auf die Macher des Buches!

# 08.05.14, 20:19:59 von djkaito | [RSS] Kommentare (0)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.